Heiße Drinks für kalte Tage: Hot Banana Split mit Schokostreuseln


Draußen wird es langsam richtig kalt und somit ist es Zeit für ein paar heiße Drinks, die nicht nur unseren Körper, sondern auch unsere Seele wärmen! Deshalb werde ich euch in den nächsten Tagen sechs Winter-Getränke inklusive Rezept vorstellen, um euch die Zeit bis Weihnachten ein wenig zu versüßen. Heute ist eine Kreation an der Reihe, die ich Hot Banana Split getauft habe, denn sie ist die warme Variante des Eisklassikers - mit Bananen, Mandelmilch, Vanille und Schokostreuseln! Ein Traum!

Wer im Sommer gern Banana Split isst, wird dieses Getränk lieben. Ich habe ihn jetzt schon ein paar Mal ausprobiert und immer verfeinert, ihr könnt es aber wie immer nach euren Vorstellungen zubereiten. 
_________________________________________________________________________ 


HOT BANANA SPLIT

(für 2 Personen)
- 480 ml Mandelmilch (oder andere Pflanzenmilch, falls ihr die Sorte nicht mögt)
- 2 Bananen
- 1 TL Vanillepulver
- Schokostreusel (zum Beispiel von Dark Chocoreale Bio)
- etwas Kakaopulver (zum Beispiel stark entöltes von Naturata)
Außerdem:
- einen Mixer
- einen kleinen Milchaufschäumer

ZUBEREITUNG 

- 450 ml Mandelmilch mit den Bananen und der Vanille in den Mixer geben
- ca. 10-20 Sekunden pürieren, nach Belieben noch etwas Milch hinzufügen
- Getränk in einen Topf geben und erwärmen, zwischendurch umrühren
- in der Zwischenzeit die restliche Mandelmilch (30 ml) in eine kleine Tasse geben und mit dem Milchaufschäumer aufschäumen
- Bananensplit auf zwei Gläser aufteilen, Milchschaum verteilen und mit Kakaopulver sowie Streuseln toppen

     
_________________________________________________________________________ 

Wer es gern noch schokoladiger mag, kann noch etwas Kakao in den Mixer geben oder Schokostreusel untermischen. Eine weitere Variation wäre zusätzlich etwas Zimtpulver obendrauf, was das Ganze noch etwas weihnachtlicher macht. Wem die Kalorien egal sind, kann als Topping auch vegane Schlagsahne (zum Beispiel Reis- oder Kokossahne) benutzen, die lässt sich natürlich auch besser aufschlagen als Mandelmilch. Ich bin gespannt, wie ihr dieses Rezept findet! Lasst es mich wissen! :-) 

Was trinkt ihr gern an kalten Tagen? Habt ihr einen Favoriten?

In den nächsten Tagen folgen noch fünf weitere heiße Getränke für kalte Tage!


Juliane

1 Kommentar

  1. Ohhh das sieht richtig gut aus ♥
    Ich finde so warme Getränke an kalten Tagen auch so super :-)

    Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen

Hier darfst du deinen Kommentar hinterlassen :)