Rezept-Tipp: Erdbeer-Bananen-Smoothie mit gemahlener Vanille


Es ist mal wieder Smoothie-Zeit! Der Vitamix ist immer noch in meinem Besitz und ich bin so mega begeistert, dass ich mich am liebsten nur noch von Shakes ernähren würde ;-). Gestern gab es bei uns einen fruchtigen Mix aus Bananen und Erdbeeren, den ich euch unbedingt zeigen will. Kein Hexenwerk, aber super schnell zubereitet und vor allem gesund und lecker! Unbedingt nachmachen!

Der Smoothie schmeckt super fruchtig und eignet sich als Frühstücksshake oder zur Erfrischung zwischendurch. Ihr solltet ihn direkt nach dem Mixen trinken, da so noch alle Nährstoffe enthalten sind. Wenn ihr ihn erst später trinken wollt, lagert ihr ihn am besten im Kühlschrank. Das Rezept braucht man gar nicht als solches zu bezeichnen, weil es so simpel ist.
___________________________________________________________________________

 

IHR BRAUCHT

(für 2,5 große Gläser)
- 4 kleine Bananen
- 500 g Erdbeeren
- 1/2 Kaffeetasse Wasser
- 2 gestrichene TL gemahlene Vanille
- 4-5 Eiswürfel (optional)
- Bananen schälen und Erdbeeren vom Strunk befreien
- alles zusammen in den Mixer werfen
- auf höchster Stufe ca. 20 Sekunden mixen, bis ein cremiger Smoothie entsteht

Wenn ihr einen leistungsstarken Mixer besitzt, könnt ihr die Bananen im ganzen in den Behälter geben, ansonsten schneidet sie einfach in grobe Stücke. Die Eiswürfel sind optional, morgens mag ich es meistens nicht so kalt. Beim Wasser könnt ihr einfach nach eurem Gefühl gehen und je nach Konsistenz noch mehr Wasser hinzufügen. Viel Spaß beim Nachmachen! ;-)

 

Was sind eure liebsten Smoothies? Verratet mir neue Rezepte, die ich ausprobieren kann!


Stay tuned and vegan,


Juliane

Keine Kommentare

Hier darfst du deinen Kommentar hinterlassen :)