Regionaltipp Hamburg: "Vincent Vegan" - Fast Food with a Capital V.



Leute, in diesem Artikel geht´s um die Vurst. Wenn ihr gern Burger und Vürstchen mögt und in der Nähe von Hamburg wohnt, habe ich einen wunderbaren Tipp für euch! Seit knapp 4 Wochen gibt es dort nämlich einen Food Truck namens "Vincent Vegan", der allergeilstes rein pflanzliches Fast Food anbietet. Wir haben den Truck schon zweimal besucht und können es echt nur empfehlen! Und soo ungesund ist es ja auch gar nicht ;-)

 
Das vegane Angebot in Lüneburg ist ja bekanntlich nicht allzu groß. Daher sind wir echt glücklich, so nah an Hamburg zu wohnen, denn so können wir immer neue Restaurants und Angebote kennenlernen. Von Vincent Vegan haben wir eher zufällig erfahren (Danke Veganz!) und waren echt begeistert - nicht nur vom Essen, sondern auch vom Spirit des Ganzen. Denn auf der Homepage schreibt man:
 
 
 
Die Leute im Food Truck waren total locker und cool drauf, haben gute Laune verbreitet und andere damit angesteckt. Das Sortiment ist nicht allzu groß, aber für einen Imbisswagen absolut ausreichend - und vor allem superlecker!
 

Bei Vincent Vegan gibt es:

 
- VEGANIZER - veganen Burger mit Gemüse und hausgemachter Caesar-Curcuma-Sauce
- CURRY-VURST - vegane Wurst mit Currysauce + Brot
- BRAT-VURST - vegane Bratwurst mit Senf + Brot
- VRIES - knusprige Pommes mit hausgemachtem Ketchup/Mayo
- SWEET VRIES - knusprige Süßkartoffelpommes mit hausgemachtem Ketchup/Mayo
- BROVNY - veganen Brownie ohne Zuckerzusätze
 
Natürlich könnt ihr auch verschiedene Combos wählen, die genaue Menükarte mit allen Preisen findet ihr hier. Wir waren besonders begeistert vom Burger, der mit leckeren Pilzen, Zwiebeln, Tomaten, Feldsalat und einem Seitan-Patty belegt war. Der Hammer waren auch die Süßkartoffel-Pommes, die ich vorher noch nie gegessen habe. Sie haben meinem Freund und mir sogar besser geschmeckt als normale Pommes!
 
 
 
Falls ihr auch Lust auf veganes Fast Food habt, aber nicht in der Nähe von Hamburg wohnt, dann könnt ihr den Food Truck sogar buchen. Dafür gebt ihr einfach ein paar Daten auf der Homepage oder bei Facebook ein und Vincent Vegan setzt sich dann mit euch in Verbindung. Also besucht den Truck einfach mal und überzeugt euch von den veganen Geschmackserlebnissen!
 
 
 


Stay tuned and vegan,


Juliane
 

Kommentare

  1. Das klingt cool. Wo steht/fährt der Truck denn herum?

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Schau mal hier auf der Facebook-Seite, dort gibt es immer einen aktuellen Plan für die Woche:

    https://www.facebook.com/VincentsVeganWagon?fref=ts

    Liebe Grüße, Juliane

    AntwortenLöschen

Hier darfst du deinen Kommentar hinterlassen :)