Der Vitamix TNC 5200 - eine erste Vorstellung


Heute möchte ich euch meinen neuen besten Freund vorstellen! Er nennt sich Vitamix TNC 5200 und ist für die nächsten 6 Wochen bei mir Zuhause eingezogen. Besondere Merkmale: Er soll ein Alleskönner sein, perfekte Smoothies machen, Suppen zubereiten, Nüsse und Gemüse zerkleinern und noch vieles mehr. Dabei ist er mit 2 PS und bis zu 37.000 Umdrehungen pro Minute ausgestattet. Ob er wirklich so ein Multitalent ist, werde ich in den nächsten 6 Wochen für euch testen! Ich bin gespannt!

 
Der Vitamix wurde mir vom Shop perfektegesundheit.de zum Testen zur Verfügung gestellt. In den nächsten Wochen werde ich ihn vermehrt in meinen Alltag einbauen und jede Menge Gerichte und Shakes zubereiten. Das Gerät ist in der "veganen Szene" ein absoluter Star, denn er hat jede Menge Power und erleichtert so einige Küchenarbeiten im Handumdrehen. Er vereint quasi 6 Geräte in einem: Mixer, Getreidemühle, Gemüseraffel, Eiscrusher, Eis- und Teigknetmaschine. Ich weiß jetzt schon, dass es mir nach den 6 Wochen sehr schwer fallen wird, mich wieder von ihm zu trennen ;-)
 

Die technischen Details des Vitamix

 
- Produktname:  Vitamix TNC 5200
- Maße (B x T x H):  20,3 x 22,9 x 51 cm
- Gewicht:  7,82 kg
- Behältermaterial: bruchfestes Tritan
- Behältervolumen:  2 Liter
- Antrieb:  230 Volt, 1.000 - 1.200 Watt
- Leistung:  2 PS
- Geschwindigkeit:  stufenlos von 18 bis 398 km/h
- Umdrehungen:  variabel von 1.000 - 37.000 Umdrehungen/min
- Garantie:  7 Jahre
 - Lieferumfang: Vitamix-Station, Behälter mit Deckel, Stößel, Erste Schritte + Bedienungsanleitung, Starter-CD, Kochbuch

 

Hier ein paar Bilder vom spannenden Auspacken:

 
 

 

Ich bin wirklich gespannt, denn ich habe bisher nur Gutes gehört! In diversen Online-Shops bekommt der Mixer die volle Punktzahl und findet begeisterte Fans. Nun, für knapp 600 Euro muss er das auch, denn immer hin gehört er zu den Profi-Geräten! Ich werde ihn in nächster Zeit auf Herz und Nieren prüfen und unter anderem das Handling, die Lautstärke, die Reinigung und die Ergebnisse bewerten.
 

Habt ihr schon Erfahrungen mit dem Vitamix? Wie gefällt er euch?

 
Stay tuned and vegan,
 
 
Juliane

Keine Kommentare

Hier darfst du deinen Kommentar hinterlassen :)