[Update] TV-Tipp: "Vegetarier gegen Fleischesser" am 8. April im ZDF - fällt aus

#Update: Die Sendung fällt leider aus bzw. wird zugunsten einer Sondersendung über den Flug MH370 verschoben... Was für eine Sauerei!




Ja, der Titel der Doku ist tatsächlich etwas gewagt. Ich bin kein militanter Veganer und deshalb auch nicht rigoros gegen Fleischesser. Dennoch möchte ich euch einen TV-Tipp geben, der bestimmt einigen Leuten die Augen öffnen wird. Am 8. April treten in der Sendung ZDFzeit um 20.15 Uhr Fleischliebhaber Alfons Schuhbeck und Vegan-Koch Attila Hildmann gegeneinander an. Sie wollen, gemeinsam mit 8 Probanden, der Frage auf den Grund gehen, welche Ernährung die gesündere ist. Absolut empfehlenswert!

Attila schreibt zu dieser Sendung bei Facebook:
"Bei seiner neuen Gegenüberstellung "Vegetarier gegen Fleischesser" führt "ZDFzeit" diesmal also ein hochgradig relevantes Duell aufs Feld. Bei diesem treten vier leidenschaftliche Steak-Anhänger gegen vier überzeugte Vegetarier an. Sie werden jeweils bekocht von zwei der besten Küchenchefs Deutschlands: vom bajuwarischen Fleischliebhaber Alfons Schuhbeck und vom Shooting-Star der veganen Küche, Attila Hildmann. Unter ihrer Anleitung ernähren sich die Teams 30 Tage lang entweder von Fleisch oder streng vegetarisch. Währenddessen müssen sie zudem ein straffes sportliches Trainingsprogramm einhalten. Eine wissenschaftliche Auswertung am Ende des Experiments, beispielsweise die Untersuchung der Blutwerte aller Freiwilligen, soll schließlich bewerten, welche Gruppe sich besser und vor allem gesünder ernährt hat."
Die Bezeichnung "vegetarisch" ist hier ein bisschen irreführend, tatsächlich ist die vegane Ernährungsform ohne Milch, Eier, Butter usw. gemeint. Auch wenn das Ganze schon als "Duell" ausgewiesen ist, hoffe ich, dass keine "Schlacht" daraus wird, bei der Veganer - wieder einmal - als mega dogmatisch dargestellt werden. Das Ergebnis kenne ich natürlich auch noch nicht, aber kann mir schon denken, in welche Richtung es geht ;-)
 
Also egal ob Veganer, Fleischesser, Frutarier, Flexitarier oder was auch immer ihr seid - schaltet ein und nutzt die Gelegenheit, mal (im wahrsten Sinne des Wortes) über den eigenen Tellerrand zu schauen. Wer die 45minütige Show nicht live im TV sehen kann, hat die Möglichkeit, dies in der ZDF Mediathek nachzuholen.
 
 
 
 
Stay tuned and vegan,
Juliane

Foto: ZDF

Keine Kommentare

Hier darfst du deinen Kommentar hinterlassen :)