Top 5 der veganen Rezeptesammlungen im Internet


Ich befinde mich zurzeit in einer Probierphase. Nachdem ich fast 5 Monate lang nur aus den Büchern von Attila Hildmann gekocht habe, schaue ich mich nun vermehrt nach zusätzlichen Ideen und neuen Inspirationen um. Das Internet bietet eine riesige und meist unübersichtliche Bandbreite an Homepages, die sich mit veganer Ernährung und den passenden Rezepten beschäftigen. Damit ihr beim nächsten Mal nicht lange suchen müsst, liste ich heute meine Top 5 der Lieblingsseiten auf. Dort werdet ihr garantiert fündig und satt!

Ich möchte auf jeden Fall nach den Grundregeln der Vegan For Fit Challenge weiter essen (welche das sind, könnt ihr hier noch einmal nachlesen), deshalb wandle ich viele gefundene Rezepte einfach um. Das könnt ihr natürlich ebenso machen, wenn euch eine Gemüsesorte oder andere Zutaten nicht gefallen. Die Auflistung unten unterliegt keiner "Rangfolge", denn jede Seite ist super und absolut weiterzuempfehlen

Hier gibt´s die besten Leckereien:

(beim Klick auf den Namen gelangt ihr auf die jeweilige Homepage)
Rezepte-Vegan ist eine riesige Datenbank und quasi eine Suchmaschine für tausende vegane Rezepte. Die Rezepte werden von diversen Blogs gesammelt und sind in Hauptgerichte, Snacks, Kuchen, Rohkost, Smoothies und vieles mehr eingeteilt. Insgesamt warten mehr als 20.000 Rezepte auf dich.  
Allein die Bilder von eat-this.org lassen einem schon das Wasser im Mund zusammenlaufen. Das Blog ist minimalistisch und schön, die Auswahl auch hier sehr groß. Wenn ihr schon immer mal veganes Mett, Johannisbeer-Törtchen oder andalusischen Karottensalat ausprobieren wolltet, seid ihr dort an der richtigen Adresse!
Bei veganwelt.de findet ihr nach eigenen Angaben die wohl größte deutschsprachige Rezept-Datenbank für Pflanzenfresser. Besonders cool ist es hier, dass man die Gerichte nach Kategorie, bestimmten Zutaten, Schwierigkeitsgrad und Saison filtern kann. Das eignet sich besonders gut, wenn man noch Lebensmittel Zuhause hat, mit denen man nicht viel anzufangen weiß.
Wer auf simply-vegan.org klickt, landet auf einer Website mit tollen Bildern und relativ einfachen Rezepten. Es erwarten euch Kuchen, Desserts, Hauptspeisen, Kleinigkeiten, Smoothies und vieles mehr. Außerdem werden regelmäßig vegane Produkte für euch getestet und in der gleichnamigen Facebook-Gruppe können alle Hobbyköche fleißig ihre eigenen Kreationen posten.
veganguerilla.de gehört ebenfalls zu meinen absoluten Favoriten! Ich finde es bemerkenswert, dass so eine umfangreiche Seite von nur einer einzigen Bloggerin betrieben wird. Ganz nach dem Motto "Revolution beginnt in der Küche" bekommt ihr dort Anregungen für tierleidfreie Hauptspeisen, Salate, Frühstücke, Säfte, Basics und mehr.
Jetzt wünsche ich euch viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen! :-)
Stay tuned and vegan,
Juliane

Keine Kommentare

Hier darfst du deinen Kommentar hinterlassen :)